Geheimtipp für Tee-Freunde

Sencha Kyoto. Bai Mu Dan Cha. Yerba Maté. Ihr versteht nur Bahnhof? Dann ab ins neue Blend Teehaus. Dort findet ihr feinste Tees aus aller Welt, die euch ein bisschen wärmen in diesen kalten grauen Tagen. Und leckere arabische Spezialitäten. Wo? An der Furrengasse 7, im Herzen der Luzerner Altstadt. See you there – bei Tareq & Bloom! Die beiden sind übrigens auch ein speziell sympathischer und bunter «Blend» mit holländischen und jordanischen Wurzeln. Ihre Teepassion entdeckten die beiden in tschechischen Teehäusern und teilen sie nun mit uns.

Das Online-Magazin Schönes Leben präsentiert ausgewählte Teehäuser der Schweiz und liess sich vom charmanten Blend Teehaus zum Tee-Genuss inspirieren.

Bericht Teehäuser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.