Eindrückliche Schneelandschaften

Mischa Palmers liebt die Berge. Er ist begeisterter Freerider, Skitourengänger und Fotograf. Und wenn er diese Leidenschaften kombiniert, dann entstehen faszinierende Bilder von Schneelandschaften. Seine «Snow Mountains» sind mehr als Bergbilder im Schnee. Sie widerspiegeln die Ruhe und Faszination des Winters. Die stille Jahreszeit übt ihren ganz besonderen Reiz auf Mischa aus. Deshalb hat er in seinen Fotos Farben und Formen auf ein Minimum reduziert und fotografiert konsequent in Schwarz-Weiss: «Nicht die buntstrahlenden Sonnentage sind es, die mich faszinieren. Es ist das magische, fast schon mystische Licht von bewölkten oder nebligen Tagen». Nichts lenkt das Auge ab. Das Spiel von Schatten und Grautönen kreiert ihre eigene und ganz besondere Harmonie, die den Bildern innewohnt. Mischa hat ein Gespür für ästhetischen Kompositionen in der Bergwelt.

Ausstellung «Snow Mountains», zu sehen bis 2. Februar 2020 in der Ski Lodge, Engelberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.